Neue Hiobsbotschaft für die Truppe: Keine weitere A400M mehr in diesem Jahr?

Nachdem die Bundeswehr die erste Maschine des neuen Transportflugzeugs A400M im Dezember 2014 und damit später als erwartet erhalten hatte (je nach Sichtweise mit drei Jahren oder 18 Tagen Verzögerung), droht der Luftwaffe eine neue Hiobsbotschaft: An Stelle der bislang fünf vorgesehenen weiteren A400M-Maschinen könnte die Truppe in diesem Jahr nur zwei Flugzeuge erhalten – oder sogar keines. Das legen Informationen der Rüstungsagentur OCCAR nahe, die für sechs Nutzerstaaten das A400M-Programm...
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Donnerstag, 15. Januar 2015 um 15:53h UTC

Geplante Irak-Mission der Bundeswehr: Verfassungsrechtlich doch nicht so einfach

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hatte sich im Dezember noch sehr zuversichtlich gezeigt. Die geplante Ausbildungsmission der Bundeswehr für kurdische Peshmerga-Kämpfer, die für den Kampf gegen die islamistischen ISIS-Milizen trainiert werden sollen, sei ungeachtet einer neuartigen Auslegung des Grundgesetzes möglich: Der Einsatz findet in einem System der kollektiven Sicherheit statt, ist damit verfassungsfest, hatte die Ministerin betont. Auch wenn sich das Bundeskabinett...
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Donnerstag, 15. Januar 2015 um 15:10h UTC

Dann mal wieder mit Kommentar…

Ich mache mal die Kommentare wieder auf, schalte die aufgelaufenen frei… und verbinde das mit der dringenden Bitte, die Diskussionen hier sachlich zu führen und vor allem von persönlichen Angriffen Abstand zu nehmen. Weil sonst letztlich niemand etwas davon hat. Danke. (Einige der Kommentare, die sich angesammelt haben, werfe ich allerdings gleich weg. Wer sich trotz meiner wiederholten Aufforderung, einen Eintrag zum Thema NATO nicht zu einer sinnlosen Anzugjacken-Debatte zu missbrauchen,...
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Donnerstag, 15. Januar 2015 um 15:10h UTC

NATO-Generalsekretär in Berlin: Mehr Bündnis, mehr Geld und ein Brüsseler Blick auf die Speerspitze

Der neue NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat bei seinem Besuch in Berlin am (heutigen) Mittwoch, wenig überraschend, noch mal seine wesentlichen Prioritäten für die künftige Arbeit des Bündnisses genannt: Die NATO müsse stark bleiben, ihre Mitglieder und Alliierten glaubhaft verteidigen zu können; die Allianz setze auf stabile Nachbarn und auch weiterhin auf eine Zusammenarbeit mit Russland, für die Russland aber auch die Grundregeln der Kooperation wie unverletzliche Grenzen akzeptieren...
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Mittwoch, 14. Januar 2015 um 15:31h UTC

Und wieder mal: es reicht.

Die persönlichen Anwürfe, die sich gerade vor allem im Sea Lynx-Thread häufen, gehe ich doch jetzt ganz entspannt an: Da ich morgen den ganzen Tag unterwegs bin, Donnerstag teilweise auch, und weder Zeit noch Lust habe, für durchgeknallte Kommentatoren das Kindermädchen zu spielen, setze ich alle Kommentare auf moderiert. Am Donnerstagnachmittag oder so schaue ich sie mal durch und gucke, was wg. Pöbelei auf die Trollwiese gehört oder gleich in den Müll. (Ich hab’ schlicht keine Lust,...
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Dienstag, 13. Januar 2015 um 22:32h UTC