Ladenhüter? Garmin zieht 100€ vom iPhone-HUD ab

Ende 2013 starteten die Navi-Spezialisten von Garmin den Verkauf ihres iPhone HUDs exklusiv über die Telekom. 149€ kostete die Hardware-Erweiterung “HUD” damals in den Telekom Stores. Das Bluetooth-Display sollte die Navi-Anweisungen der GARMIN-Apps direkt auf die Windschutzscheibe projizieren und Bewarb sich als Akku-sparender Kompagnon für Vielfahrer. ... | Weiter → zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Mittwoch, 11. März 2015 um 16:35h UTC

Apples System-Ausfall: Cupertino entschuldigt sich

Update 18:30 Uhr: Dem Fernsehsender CNBC liegt eine erste Stellungnahme Apples zu den heutigen System-Ausfällen vor: “Wir möchten uns bei allen Kunden entschuldigen, die heute früh mit Problemen in iTunes und anderen Diensten konfrontiert wurden. Die Fehlerursache waren Aussetzer in einem Apple-internen DNS-System. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, ... | Weiter → zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Mittwoch, 11. März 2015 um 15:29h UTC

iPhone 5c landet beim Discounter: ALDI kündigt 299€-Preis an

Der Lebensmittel-Discounter ALDI wird das iPhone 5c ab dem 19. März für nur 299€ an- und Apples offiziellen Preis damit um rund 100€ unterbieten. Bislang kostet das Kunststoff-Modell in Apples offiziellen Store Filialen 399€ einschließlich Mehrwertsteuer. Den Verkauf von Apple-Produkten, vorerst soll nur das 8GB ... | Weiter → zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Mittwoch, 11. März 2015 um 14:32h UTC

Nokia HERE Maps: Die iOS-Applikation ist da

Update 15 Uhr: Nokia hat inzwischen anhaltende Probleme mit dem App Store eingeräumt. Im offiziellen Firmenblog heißt es: “Wegen anhaltender technischer Probleme ist es uns nicht möglich die HERE App für iOS zu veröffentlichen. Wir werden diese so schnell wie möglich freigeben.” Original-Artikel von 14 ... | Weiter → zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Mittwoch, 11. März 2015 um 13:10h UTC

Apple Watch Apps von Springer, von Evernote und vom Guardian

Im Fahrwasser des Apple Watch Events reißen die Ankündigungen zu bald erhältlichen iOS-Applikationen, die vollkompatibel mit der neuen Apple Uhr sein sollen nicht ab. Neben der Notiz-Anwendung Evernote, informieren auch der englische Guardian und der Axel Springer Verlag über die baldige Verfügbarkeit ihrer Apple Watch-Applikationen.  ... | Weiter → zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.
Artikel lesen →

Aktualisiert am:
Mittwoch, 11. März 2015 um 12:51h UTC