650 Jahre Uni Wien – Der böse Brief des großen Mikrochemikers Fritz Feigl

Erschienen am Mittwoch, 16. September 2015 um 15:04 Uhr - GMT

Einer der Forscher, die nach ihrer Vertreibung 1938 nicht mehr an die Uni Wien zurückkehrten, war Fritz Feigl (1891–1971). Ihm ist nun ein Symposion gewidmet

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?