Bolt beendet Karriere mit Verletzung in der Staffel bei WM in London

Erschienen am Samstag, 12. August 2017 um 21:10 Uhr - GMT

Usain Bolt hat mit einer Enttäuschung in der 4 x 100 Meter Staffel bei der WM in London seine Leichtathletik-Karriere beendet. Der achtmalige Olympiasieger und elfmalige ...

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?