E-Commerce: Keine Einschränkungen für Widerrufsrecht bei Onlinekäufen

Erschienen am Mittwoch, 16. März 2016 um 14:20 Uhr - GMT

Die Gründe dafür, warum ein Kunde einen Kauf im Internet widerruft, sind unwichtig. Laut Bundesgerichtshof muss nur die vierzehntägige Frist eingehalten werden, um das Geld zurückzubekommen. (Onlineshop, Amazon)

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?