Keine “grünen Wüsten” – Schon seit 45.000 Jahren verändert der Mensch die Wälder der Tropen

Erschienen am Samstag, 12. August 2017 um 17:00 Uhr - GMT

Die großen tropischen Waldflächen sind alles andere als unberührte, naturbelassene Lebensräume, wie eine aktuelle Studie zeigt

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?