Mann bricht in eigenes Haus ein

Erschienen am Sonntag, 10. Dezember 2017 um 13:34 Uhr - GMT

Ein Mann ist in Rheinland-Pfalz so betrunken von der Weihnachtsfeier nach Hause gekommen, dass er seine Schlüssel nicht mehr fand und in sein eigenes Haus einbrach. In der Nacht zu Samstag zerschlug der 35-Jährige in Hainfeld bei Landau die Scheibe seiner Eingangstür, um hereinzukommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nachbarn glaubten an einen Einbruch und riefen die Polizei. Als die O...

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?