Mann knackt 200-Euro-Jackpot am Parkscheinautomaten

Erschienen am Freitag, 13. Januar 2017 um 12:17 Uhr - GMT

Ein 48 Jahre alter Mann hat an einem Parkscheinautomaten im bayerischen Memmingen quasi den Jackpot gewonnen. Als der Mann mit einem Fünf-Euro-Schein in einem Parkhaus sein Ticket bezahlen wollte, spuckte der defekte Automat einen Berg von Münzen aus - genau 201,50 Euro vermeintliches Wechselgeld. Wie die Polizei am Freitag berichtete, war der Autofahrer ehrlich. Der 48-Jährige brachte das zuv...

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?