Nur 50 Cent weniger Gebühr?

Erschienen am Freitag, 14. Februar 2014 um 10:03 Uhr - GMT

Zuerst forderten Politiker 1 Euro weniger Rundfunkgebühren (ehemals GEZ-Gebühren) im Monat. Dann war von 73 Cent die Rede. Nun warnt ein Beratungsunternehmen vor einer so hohen Senkung und schlägt 50 Cent vor.

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?