Staatsanwalt: Brasiliens Präsident wollte Korruptionsermittlungen behindern

Erschienen am Freitag, 19. Mai 2017 um 19:57 Uhr - GMT

Michel Temer soll nicht nur Schweigegeldzahlungen gebilligt haben, sondern auch versucht haben, die Justizermittlungen zu behindern. Zurücktreten will er trotzdem nicht.

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?