Vater filmte Missbrauch der eigenen Kinder

Erschienen am Freitag, 13. Januar 2017 um 9:36 Uhr - GMT

Schweren sexuellen Missbrauch hat die Polizei bei der Untersuchung eines Handys entdeckt. Dessen Besitzer, ein Mann aus Wismar, wurde wegen der Verbrechen an seiner kleinen Tochter und seinem Stiefsohn zu fünf Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Das Landgericht Schwerin hielt dem Mann in seinem Urteil zugute, dass er den Kindern mit seinem umfassenden Geständnis eine Aussage vor Gericht er...

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?