Weißes Haus: US-Regierung will mehr Open-Source-Software in Behörden

Erschienen am Freitag, 11. März 2016 um 14:48 Uhr - GMT

Open-Source-Software kann Steuergeld sparen und die Zusammenarbeit von Behörden verbessern, glaubt zumindest die US-Regierung. Die Öffentlichkeit soll nun deren Pläne zur Verbesserung der Offenlegung von Code kommentieren. (Open Source, Internet)

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?