Zeltstädte in Wartungshallen des Flughafens Tempelhof

Erschienen am Donnerstag, 10. Dezember 2015 um 6:28 Uhr - GMT

Berlin hat große Probleme, alle Flüchtlinge angemessen unterzubringen. Knapp 72.000 Menschen hat die Hauptstadt in diesem Jahr aufgenommen. Die Hangars auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof sind wenig geeignet. Die neuen Bewohner möchten möglichst schnell wieder raus. Den Kindern macht die Unterbringung anscheinend noch am wenigsten aus. Fröhlicher Lärm dringt aus dem Verschlag mit Metallbettg...

zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Presse Nachrichten - aktuell in den Tag!

Kommentare

Sie haben etwas zu sagen?